AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher

1.          Geltungsbereich

1.1           Die nachfolgenden AGB gelten für alle Bestellungen bei BAR2BE GmbH & Co. KG; Wiesenstraße 5; 52428 Jülich (nachfolgend „wir“ oder „uns“) über unseren Online-Shop www.bar2be.com (nachfolgend „Online Shop“) durch Verbraucher (nachfolgend „Sie“ oder „Käufer“). Ein Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

1.2           Durch Anklicken des entsprechenden Feldes zur Anerkennung dieser Bedingungen akzeptieren Sie die Geltung der folgenden AGB, sie werden damit Bestandteil Ihrer Bestellung bzw. Angebots. Wenn Sie diese AGB nicht akzeptieren möchten, können Sie unseren Online Shop nicht für Einkäufe nutzen. Etwa entgegenstehende AGB finden keine Anwendung.

1.3           Der Online Shop und die darüber verkauften Produkte sind ausschließlich für private nicht geschäftliche Zwecke bestimmt, d.h. Sie dürfen die Produkte nicht für gewerbliche Zwecke vertreiben, weiterverkaufen oder damit handeln.

1.4           Bestellungen im Online Shop sind nur für Kunden aus Deutschland möglich. Gekaufte Produkte werden nur innerhalb von Deutschland ausgeliefert.

2.          Vertragsschluss

2.1           Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich bindendes Angebot, sondern die unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots. Sie geben durch das Anklicken des Bestellbuttons verbindlich ein solches Angebot zum Kauf der ausgewählten und im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nach Anklicken des Bestellbuttons werden alle Eingaben noch einmal in einem Bestätigungsfeld angezeigt und können dort korrigiert werden. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung durch eine automatisierte E-Mail. In einer solchen E-Mail liegt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung durch uns. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir die Annahme Ihnen gegenüber per automatisierte Bestätigungs-E-Mail erklären oder die Ware absenden.

2.2           Der Vertragsschluss und alle Korrespondenz im Zusammenhang damit erfolgen ausschließlich auf Deutsch.

2.3           Der Verkauf von branntweinhaltigen Produkten an Personen unter 18 Jahren ist nicht gestattet. Der Verkauf von anderen alkoholischen Getränken ist an Personen unter 16 Jahren nicht gestattet. Bestellungen sind nur bei Erfüllung des jeweiligen Alterskriteriums möglich; mit der Bestellung der Produkte versichern Sie, das erforderliche Alter erreicht zu haben.

3.          Vertragstextspeicherung

Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss vom Online Shop gespeichert. Den Vertragsschluss bildet die Lieferung der Ware. Der Vertragstext ist für den Kunden nicht zugänglich.

4.          Preise und Zahlungsweise

4.1           Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Preise, die im Online Shop während des Bestellvorgangs ausgewiesen sind, sind für den jeweiligen Kauf bindend. Im Übrigen sind die Preisangaben unverbindlich und können jederzeit geändert werden.

4.2           Es stehen folgende Zahlungsweisen zur Verfügung:

  • Vorkasse:

    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

  • Kreditkarte:

    Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

  • Sofortüberweisung:

    Mit Sofortüberweisung stellen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihr Online-Banking-Konto ein. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Bankkonto.

  • Paypal:

    Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.]

 

5.          Versandkosten

Wir berechnen pro Bestellung zusätzlich zu den Produktpreisen eine Versandkostenpauschale von 6,50 €. Bestellungen ab einem Bestellwert von 45,00 € werden versandkostenfrei geliefert.
Als Sperrgut gekennzeichnete Artikel werden für 19,99€ versendet.

6.          Lieferung

6.1           Die Lieferung erfolgt nach unserer Wahl mit DHL Paketversand.

6.2           Sofern in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben, beträgt die Lieferzeit ca. 1-3 Tage.

6.3           Für durch das Transportunternehmen verursachte Verzögerungen sind wir nicht verantwortlich.

6.4           Wir garantieren nicht, dass die in unserem Online Shop dargestellten Produkte immer verfügbar sind. Wenn die Lieferung eines von Ihnen ausgesuchten Produkts nicht möglich sein sollte oder länger dauern würde, etwa weil die entsprechende Ware nicht auf Lager ist, werden wir Sie vor Vertragsschluss informieren. 

6.5           Wir sind zu Teillieferungen von in einer Bestellung erfassten, getrennt nutzbaren Produkten berechtigt, wobei wir die dadurch verursachten zusätzlichen Versandkosten tragen.

7.          Transportschäden

7.1           Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf.

7.2           Das Unterlassen einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

8.           Eigentumsvorbehalt

Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises (einschließlich der Versandkosten) unser Eigentum.

9.           Gewährleistung

Es bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

10.         Haftung

10.1         Ansprüche des Käufers auf Schadensersatz (bzw. Aufwendungsersatz) gegen uns aufgrund einer Handlung oder Pflichtverletzung durch uns, eines oder mehrerer gesetzlicher Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen richten sich, unabhängig vom Rechtsgrund, insbesondere bei der Verletzung von Pflichten aus dem Schuldverhältnis sowie unerlaubter Handlung, nach den nachfolgenden Regelungen der Ziffern 10.2 bis 10.5.

10.2         In Fällen von vorsätzlichen Handlungen bzw. Pflichtverletzungen haften wir unbeschränkt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

10.3         In Fällen von grob fahrlässigen Handlungen bzw. Pflichtverletzungen haften wir unbeschränkt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

10.4         In Fällen von einfach (d.h. nicht grob) fahrlässigen Handlungen bzw. Pflichtverletzungen haften wir nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen wie folgt:

10.4.1      Wir haften unbeschränkt für (i) Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, (ii) für dem Käufer entstandene Aufwendungen, wenn ein Schaden auf der Verletzung einer von uns übernommenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes beruht oder (iii) bei Ansprüchen des Käufers nach dem deutschen Produkthaftungsgesetz.

10.4.2      Wir haften beschränkt auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden für sonstige, nicht von Ziffer 10.4.1 umfasste Fälle bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht).

10.4.3      Wir haften nicht in sonstigen, weder von Ziffer 10.4.1 noch von Ziffer 10.4.2 erfassten Fällen.

10.5         Wir haften nicht für Schäden, die nicht aus einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Handlung oder Pflichtverletzung resultieren. Dies gilt nicht, wenn ein Schaden auf der Verletzung einer von uns übernommenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstandes beruht und für Ansprüche des Käufers nach dem deutschen Produkthaftungsgesetz.

11.         Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns BAR2BE GmbH & Co. KG; Wisenstraße 5; 52428 Jülich; Tel.:02461/687711; Fax:02461/687768; info@bar2be.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Simex Vertrieb GmbH & Co. KG; Wiesenstraße 5; 52428 Jülich zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts können Sie folgendes Muster-Widerrufsformular verwenden:

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An: BAR2BE GmbH & Co. KG

       Wiesenstraße 5

       52428 Jülich

       Fax: 0 24 61 68 77 68

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 

12.           Nutzungsrechte

Sämtliche Materialien und Inhalte im Online Shop stehen in unserem Eigentum und bzw. oder sind rechtlich geschützt, etwa als Gegenstand von Urheberrechten oder anderer Rechte des geistigen Eigentums. Zur Nutzung dieser Materialien oder Inhalte sind Sie ausschließlich für Ihre eigenen persönlichen, nicht geschäftsmäßigen Zwecke berechtigt.

 

13.           Identität und Kontakt

BAR2BE GmbH & Co. KG
Wiesenstraße 5
52428 Jülich

Telefon 49 (24 61) 68 77 11
Telefax 49 (24 61) 68 77 68

Amtsgericht Düren HRA 3526

p.h. Gesellschafterin: 
Wissinger GmbH
Wiesenstr. 5; 52428 Jülich
Amtsgericht Düren HRB 4308

Geschäftsführer:
Jürgen Gockel

14.         Sonstiges

14.1         Wir sind berechtigt, Änderungen der geltenden AGB vorzunehmen, die wir Ihnen vorab (einschließlich Ihrer Widerspruchsfrist) schriftlich ankündigen werden und die in Kraft treten, sofern Sie ihnen nicht innerhalb von zwei (2) Wochen nach Erhalt der Ankündigung widersprechen.

14.2        Sollte eine Bestimmung dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht.

14.3        Diese AGB unterliegen dem deutschen Recht; davon ausgenommen ist die Anwendbarkeit des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den Internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (CISG-Bestimmungen).

Zuletzt angesehen